Presse

2019

Boards for Charity:

https://www.waz.de/staedte/muelheim/skateboard-auktion-bringt-insgesamt-ueber-8000-euro-spenden-id227120419.html

https://www.waz.de/staedte/essen/ruettenscheid-suedviertel-holsterhausen/essener-galerie-versteigert-skateboards-fuer-kranke-kinder-id227057355.html

https://www.nrz.de/staedte/muelheim/skateboard-auktion-bringt-insgesamt-ueber-8000-euro-spenden-id227120419.html

https://www.lokalkompass.de/muelheim/c-lk-gemeinschaft/boards-for-charity-spendenaktion-zugunsten-kranker-kinder_a1165026

https://www.lokalkompass.de/essen-sued/c-kultur/stark-sein-fuer-kinder_a1216050

https://www.blue-tomato.com/de-DE/blue-world/skate/boards-for-charity/


Be Strong For Kids Netzwerk:

https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/essen/aktuelles/be-strong-for-kids-und-sousoleil-grooven-mit-hundertwasser/


Schulaktion:


Spendenübergabe Protonenzentrum:


2018

Solidaritätspreis 2018 der Stadt Essen

Hier gehts zu den Artikeln:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1267068.de.html

http://www.universitaetsmedizin.de/aktuelles_einzel.php?id=425

Novitas BKK


NRZ – 7.08.2018 – 18:05 Uhr

Hier gehts zum Artikel:
https://www.nrz.de/staedte/essen/teams-paddeln-auf-extragrossen-boards-fuer-den-guten-zweck-id215190905.html


2017

www.wdr.de · 03.01.2017 – 19:00 Uhr

Mit Stand-up Paddel über die Ruhr

Lokalzeit Ruhr

Jörn Schulz sucht die Herausforderung: Schafft es der Lehrer aus Essen, auf einem kleinen Board die gesamte Ruhr zu erpaddeln – von der Quelle bis zur Mündung? Das sind 140 km von Winterberg bis Duisburg.

Video ansehen auf www.wdr.de


VDWS Jahreszeitschrift · 2017

Bild klicken zum Download


www.lokalkompass.de · 01.07.2017 – 18:00 Uhr

24 Stunden Stand‐Up‐Paddeln

Vom Ruhr‐Ursprung bis zur Rhein‐Mündung – gemeinsam Gutes tun

Für schwerstkranke Kinder und ihre Familien ändert sich bei einem Aufenthalt in der Kinderklinik schlagartig alles. Mit Hilfe unterschiedlichster Förderprojekte soll für die Betroffenen diese Zeit so angenehm wie möglich gestaltet werden.

Zum Beispiel durch den Einsatz der Klinik-Clowns, dem Angebot der Kunst- und Musiktherapie oder dem Projekt „Kinderbuch“, das Ängste nimmt und den Klinikaufenthalt spielerisch vermittelt. Um diese Ziele zu erreichen, lädt der Initiator der Aktion, Jörn Schulz, Privatpersonen und Unternehmen ein, sich an der Aktion „Be Strong for Kids“ zu beteiligen. Jörn Schulz, 33 Jahre, aus Essen, ist Gymnasiallehrer für Sport und Spanisch, ehemaliger Triathlet und sportbegeisterter Stand­‐Up­‐Paddler.

… den ganzen Artikel auf www.lokalkompass.de weiterlesen


www.ruhrnachrichten.de · 02.07.2017 – 18:00 Uhr

125 Ruhr-Kilometer: Essener paddelt für Kinderklinik

Ein Mann, sein Paddel und ein irrer Plan: Der Essener Jörn Schulz will innerhalb von 24 Stunden 125 Kilometer auf einem Stand-Up-Board die Ruhr entlang paddeln. Mit jedem zurückgelegten Kilometer will der 34-Jährige Geld für eine Kinderklinik sammeln. Wie weit er bei seinem Vorhaben kommt, entscheidet nicht nur die Muskelkraft, sondern auch sein größter Gegner.

… den ganzen Artikel auf www.ruhrnachrichten.de weiterlesen


www.waz.de · 01.07.2017 – 18:00 Uhr

Harte Paddeltour auf der Ruhr

Der Countdown läuft für Jörn Schulz, Sportlehrer am Gymnasium Broich.Am 15. Juli will er 125 Flusskilometer fahren und Spenden sammeln.

Wenn der letzte Schultag vor den Sommerferien bewältigt ist und alle abspannen, wird es für den Lehrer Jörn Schulz erst so richtig anstrengend. Am Samstag, 15. Juli, startet die Aktion, für die er seit Jahresbeginn hart trainiert: Per Stand-up Paddling (SUP) will er 125 Kilometer die Ruhr entlang fahren, non-stop, und auf diesem Weg weitere Spenden sammeln.

… den ganzen Artikel auf www.waz.de weiterlesen


Facebook · WDR Lokalzeit Ruhr · 17.07.2017 – 20:00 Uhr

Das ist schon eine verrückte Idee:

125 km Stand up paddling auf der Ruhr vom Sauerland bis zur Mündung in den Rhein.

Mit der anstrengenden Aktion sammelt Sportlehrer Jörn Schulz Spenden für Kinder am Essener Universitätsklinikum.

… das Video auf Facebook ansehen


www.waz.de · 16.07.2017 – 17:31 Uhr

Paddel-Marathon endet nach 18 Stunden in Mülheim

Sportlehrer Jörn Schulz wurde nach 112 Kilometern gefeiert. Um bis Duisburg zu fahren, war es schon zu dunkel. Er paddelt für einen guten Zweck.

Baden in der Ruhr? Aber klar, gerne auch in Klamotten. Auf der Schleuseninsel endete am Samstagabend die 112 Kilometer lange Paddeltour von Jörn Schulz, Sportlehrer am Gymnasium Broich. Am Mülheimer Wasserbahnhof wurde der 34-Jährige von Familie, Freunden, Schülern und Kollegen lautstark gefeiert. Körperlich ausgepumpt, mental aufgekratzt, sprang er in den Fluss und einige andere fröhlich hinterher.

… den ganzen Artikel auf www.waz.de weiterlesen


www.wdr.de · 15.07.2017 – 16:00 Uhr

Stand Up Paddling für den guten Zweck

Jörn Schulz steht schon seit 4 Uhr heute morgen auf seinem Stand Up Board und paddelt die Ruhr runter. 125 km will er schaffen, vom Sauerland bis nach Duisburg. Sein Ziel: Der Rhein. Und Spenden sammeln. Für WDR 2 ist er mal kurz rechts ran gepaddelt und hat Steffi Neu ein Interview gegeben.

… den Artikel auf www.wdr.de anhören


2016

www.waz.de · 30.12.2016 – 18:22 Uhr

Mülheimer Sportlehrer will mit Paddeltour Spenden für Klinik sammeln

Jörn Schulz will 140 Ruhr-Kilometer nonstop per Stand-up Paddling bewältigen.Mit seiner Aktion möchte er einer Kinderklinik helfen.

Das neue Jahr wird Jörn Schulz, wenn alles gut geht, zwei überwältigende Ereignisse bringen, die der 33-Jährige jetzt schon absehen kann. Im Juni erwarten er und seine Frau zum zweiten Mal Nachwuchs. Im Juli will er weite Strecken der Ruhr per Stand-up Paddling, kurz: SUP, zurücklegen. Auch diese Aktion hat etwas mit Kindern zu tun, denn Jörn Schulz unternimmt den wassersportlichen Kraftakt, um Spenden zu sammeln.

… den ganzen Artikel auf www.waz.de weiterlesen